Klatschmohn - Michaela Schaaf, Heilpraktikerin, Praxis für ganzheitliche Medizin: Natürlich und Gesund
Portrait Michaela Schaaf

Michaela Schaaf

  • Jahrgang 1965
  • verheiratet, Mutter von zwei Kindern
  • Krankenschwester
  • Heilpraktikerin
  • Ernährungstherapeutin
  • seit 2007 in eigener Praxis tätig

Auf der Suche nach der Diagnosetechnik kam ich in den Genuss der Ausbildung in IST-Diagnostik bei Frau Dr. Fonk (Internistin in Tutzing). Ich konnte ein Jahr in unterschiedlichen Praxen, die nach IST-Diagnostik ausgerichtet waren, hospitieren und sehen, dass durch die reproduzierbare Methode eine sichere Diagnosestellung und Therapie machbar war.

Die Umsetzung dieses Wissens in meine Praxis erfüllt mich bei jeder Behandlung mit Freude. Denn meistens findet sich die Ursache und der Patient geht mit Zuversicht. Zusammen mit dem Individuellen Therapiekonzept und gezielter Ernährungstherapie bekommt der Patient einen roten Faden, der unkompliziert und effektiv ist.

Meine letzten Fortbildungen:

  • Tagung Frau sein – Frau beiben, Natura naturans München, 10.2016
  • IST-Forum München 12.11.2016
  • Therapeutische Frauenmassage bei Claudia Pfeiffer – Saarbrücken 11.2016
  • Frauenheilkunde – Heilpflanzenschule Freiburg 02.2017 bis 10.2017
  • Naturheilkundetage Andechs, 06.2017
  • Die Frau in der Naturheilpraxis – BDHN 08.2017
  • Frauenheilkunde, Behandlung der seelischen Traumata – Freiburger Heilpflanzenschule, 10.2017
  • IST-Forum, Nebennierenschwäche, Parasiten, Umweltmedizin – Tutzinger Arbeitskreis 11.2017
  • Grundlagenwissen und therapeutische Anwendung der Ceres Heilmittel u.a. Entgiftung – Ceres 02.2018
  • Therapiekonzepte Frauenheilkunde – Ceres 04.2018
  • Erlebnistak im Heilkräutergarten bei Weleda: Wesen und Signaturlehre der Pflanzen für die Frau – Weleda / Magret Madejsky, 05.2018
  • Wesen und Signaturenlehre der Heilpflanzen mit Roger Kalbermatten im Schloss Türnich – Ceres 06.2018
  • (unerfüllter) Kinderwunsch, Schwangerschaft, Stillzeit – Censa 06.2018
  • Herstellung und Verarbeitung der Ceres Tinkturen – Ceres 07.2018
  • Kinderheilkunde mit Martina Houben: Therapiekonzepte für Säuglingsalter, Klein- und Schulkind, Schloss Türnich – Ceres 07.2018
  • Intensivausbildung Frauenheilkunde – Natura naturans München 2018

Seit 2012 bin ich außerdem Dozentin für Wechseljahresberaterin bei Impulse e.V. (Schule für freie Gesundheitsberufe). Diese Aufgabe macht mir sehr viel Freude. Durch meine Arbeit habe ich viele Anregungen zum Thema Wechseljahre, die ich gerne an Interessierte weitergebe.

Nächster Termin: 6.+7. April 2019
Samstags von 11-18.00 Uhr und sonntags 10-17.30 Uhr.

Die genauen Termine, alle Informationen und Anmeldung direkt bei Impulse e.V.